So entsteht die Show 2014

Mittwoch, 3. September 2014

Wir wurden des Öfteren gefragt, wie das eigentlich mit der Programmierung vom Weihnachtshaus funktioniert. Jetzt haben wir endlich ein Video wo Sie sich einmal anschauen können, wie das mit der Programmierung vom Weihnachtshaus in Feldkirchen abläuft.

Im ersten Teil des Videos habe ich einmal eine Zusammenfassung von ca. 30 Minuten Programmierarbeit auf eine Minute Film zusammengefasst. Im zweiten Teil des Videos kommt dann das Endergebnis des teil Liedes.

Man benötigt für das Programmieren pro Liedminute ca. 3-5 Stunden. Insgesamt müssen wir jedem Lichterschlauch genau vorgeben wann er an- / ausgehen soll und das bei über 150 einzelnen Kanälen! Jeder Kanal ist ein Lichtelement am Weihnachtshaus. (z.B.: Kanal 1 – Fenster Küche weiß, Kanal 2 – Fenster Bad weiß, …, Kanal 150 – Lichternetz weis links unten). Also wünschen wir Ihnen viel Spaß beim Anschauen des Videos (ca. 2 Minuten)

 

 

Beitrag kommentieren

Dein Kommentar wird vor der Freischaltung von einem Admin moderiert.